Hernienchirurgie

Ein Leistenbruch oder eine Bauchwandhernie sind oft sehr unangenehm, schmerzhaft und können durch Einklemmung des Darms zu Darmverschlüssen und Durchblutungsstörungen des Darms führen. Diese Situationen erfordert eine akute Operation und manchmal ist es sogar notwendig Teile des Darms zu entfernen, sollte durch die Einklemmung dessen Durchblutung längerfristig gestört sein. Geplante Eingriffe können dies verhindern und z.B. tagesklinisch operiert werden. Es erfolgt die Aufnahme am Tag der Operation, die in Vollnarkose durchgeführt wird und nach einer postoperativen Beobachtungszeit ist man am Abend wieder zu Hause.